PLURIVERSALE I

 

 

THE INCIDENTAL INSURGENTS PT. 2:
UNFORGIVING YEARS


Ein Projekt von Ruanne Abou-Rahme und Basel Abbas
 

 

5-29 November 2014

Eröffnung: 4. November 2014, 19:00
Öffnungszeiten: Mo-Fr 14:00 - 18:00 / Do 14:00 - 20:00 / Sa/So 12:00 - 18:00. 


Ort: Alte Feuerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln, Hausmeisterwohnung, 3 €

 

Victor Serge und die anarchistischen Banditen im Paris der 1910er Jahre; Abu Jilda, Arameet und ihre Bande, die am Aufstand gegen die Briten im Palästina der 1930er Jahre beteiligt waren; der Künstler als exemplarischer Bandit in Roberto Bolaños Roman Die wilden Detektive, der im Mexiko der 1970er Jahre spielt, sowie das Künstlerpaar selbst im heutigen Palästina: Das sind die Protagonisten aus The Incidental Insurgents („Die zufälligen Rebellen“), einer dreiteiligen, vielschichtigen Erzählung, deren Kapitel sich wechselseitig ergänzen und verkomplizieren, während sie die Geschichte einer zeitgenössischen Suche nach einer neuen politischen Sprache und Vorstellungswelt entwickeln. Die Fassung für Köln nimmt die Form einer Gesamtinstallation an und verwandelt dabei die ehemalige Hausmeisterwohnung der Alten Feuerwache, deren eigene Geschichte zutiefst mit der Geschichte einer links-alternativen Politik der Stadt verknüpft ist.

 

Biografie von Ruanne Abou-Rahme und Basel Abbas

Vorschau