• Fr 29 09 2017 •
B2B DJ-Set im Studio 672 Nkisi/ DJ Elephant Power

23:00
Ort: Studio 672, Venloer Straße 40, 50672 Köln
Nur B2B: 8€
Kombiticket mit Chombotrope im Stadtgarten: 20€/16€ ermäßigt (Sitzplätze), 12€/10€ ermäßigt (Stehplätze)
In englischer Sprache

Nkisi ist Mitbegründerin von NON Worldwide. NON ist ein Kollektiv von afrikanischen, zum Teil in der Diaspora lebenden Künstler*innen, die Sound als Medium nutzen, um sichtbare und unsichtbare Strukturen aufzudecken, mit deren Hilfe binäre Gegensätze innerhalb der Gesellschaft erzeugt und - damit einhergehend - Machtstrukturen etabliert werden. Ihre Musik greift Elemente des Punk auf mit der dazugehörigen Zurückweisung von Konformität. Nkisis DJ-Sets schöpfen aus einem breiten Spektrum von Einflüssen, durch die eine schnelllebige und berauschende Erfahrung entsteht. Auch als Producerin reflektiert sie diese Einflüsse und schafft so einen Sound, der unnachgiebig und bewegend zugleich ist.

Nicolas Baudoux ist ein DJ, Künstler und Produzent aus Brüssel. Bei dem in Köln ansässigen Label „Sonig“ veröffentlichte er 2014 sein erstes Album „No Si, Ni So“. Im Jahr 2011 gewann er den renommierten belgischen Preis „Octaves De La Musique“ und mit seiner 2017 veröffentlichten „Soda Waves EP“ hebt er seine Fähigkeiten auf die nächste Stufe, auf der sich Bass Drum, Schlagzeugstärke, Deep Groove und Bass-Gefühl miteinander verbünden. Inspiriert von belgischem Cold Techno, UK Funky Bass und der Musik afrikanischer Volksstämme, macht DJ Elephant Power aus seiner eigenen Perspektive ein einzigartiges Genre.