Podiumsdiskussion

• Sa 17​ 11​ 2018 •
Toward A Dirty Universalism Beyond the Politics of Identity Perverse Decolonization


Mit AVITAL BARAK, YAU CHING, SADDIE CHOUA, KETI CHUKHROV, EKATERINA DEGOT, ANDRZEJ LEDER, SUSANNE LEEB, GEORGY MAMEDOV, JOAR NANGO, DAVID RIFF, KONRAD SCHILLER, JOSHUA SIMON, JAN SOWA und weitere

16:30

Ort: Alte Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln
Freier Eintritt
In englischer Sprache

Eine das Perverse Decolonization Final Research Meeting abschließende Podiumsdiskussion, in der die Zukunftsperspektive eines „verworrenen“ bzw. „schmutzigen“ Universalismus erörtert und mit dem Publikum zur Diskussion gestellt wird.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes Alt text