News

Neuer Fellow Max Jorge Hinderer Cruz

Wir freuen uns, unseren neuen Fellow Max Jorge Hinderer Cruz aus São Paulo in Köln begrüßen zu dürfen. Neben seiner Tätigkeit als Kulturkritiker arbeitet er in Brasilien als freier Autor, Übersetzer, Kurator und Herausgeber. Er ist Autor des Buches „Hélio Oiticica and Neville D’Almeida: Blockexperiments in Cosmococa-program in progress“ (2013, Afterall Books/MIT Press – gemeinsam mit Sabeth Buchmann). Während seines zweimonatigen Aufenthalts in Köln wird er sich der Vertiefung seiner Recherchen zum Themenkomplex „Der Integrierte Weltkapitalismus und die Mikropolitiken der Ästhetik“ widmen. Sein Vortrag am 2. November um 19:00 Uhr im ACADEMYSPACE trägt den Titel: Brasilianische Kultur? Für wen und wofür? Es wird dabei um Brasilien zwischen neoliberaler Kulturpolitik und neuen sozialen Bewegungen 2013-2016 gehen.